Tilman Krause in „Die Welt“ über die Jeanne Mannen-Ausstellung in der Berlinischen Galerie

„Unkorrumpierbar als Beobachterin“ nennt Tilman Krause in „Die Welt“ die Künstlerin Jeanne Mammen, die sich mit Arbeiten für Illustrierte über Wasser hielt. In der Nachkriegszeit konnte sie an ihre alten Erfolge nicht mehr anknüpfen.

https://www.welt.de/kultur/kunst/article169384791/So-cool-waren-die-Zwanzigerjahre-wirklich.html