Alle Angaben ohne Gewähr!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vorbild Sowjetunion

6. November 2017-8:00 - 15. April 2018-17:00

Ausstellung im Deutschen Historischen Museum

Die Russische Revolution machte Ernst: Kaum ein politisches Ereignis führte zu so einer grundlegenden Umwälzung. Viele liberale und linke Intellektuelle in Westeuropa sahen in der Sowjetunion das einzige wirklich fortschrittliche System und sahen über neuen Terror mit anderem Vorzeichen und Gesinnungsschnüffelei lange hinweg. Eine Ausstellung in Berlin widmet sich der politischen und ästhetischen Seite. Erinnert wird auch an den Deutschen Fritz Platten, der als Kommunist selbst Opfer des stalinistischen Terrors wurde.

Die Ausstellung “Umsturz. 1917. Revolution” ist bis zum 15. April 2018 im Deutschen Historischen Museum in Berlin zu sehen.

https://www.dhm.de/ausstellungen/1917-revolution.html

 

Rezensionen:

Tagesspiegel: http://www.tagesspiegel.de/kultur/die-russische-revolution-1917-der-urknall-des-20-jahrhunderts/20473486.html

Details

Beginn:
November 6-8:00
Ende:
15. April 2018-17:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.dhm.de/ausstellungen/1917-revolution.html

Veranstaltungsort

Deutsches Historisches Museum
Unter den Linden 2
Berlin, 10117
+ Google Karte
Telefon:
+49 30 20304-0
Webseite:
https://www.dhm.de/