Alle Angaben ohne Gewähr!

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 16. Januar 2019

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

laufend

„Es lebe das Neue!“? Rastatt in der Weimarer Republik – Ein Stück Demokratiegeschichte

6. Juli 2018-8:00 - 3. Februar 2019-17:00
Stadtmuseum Rastatt, Im Vogelschen Haus - Herrenstraße 11
Rastatt, 76437

18. Mai 2018 – 3. Februar 2019 Für die Grenz- und ehemalige Garnisonsstadt Rastatt ändert sich zu Beginn der Weimarer Republik vieles: Die Stadt wird entmilitarisiert, die wirtschaftliche Situation durch das Handelsembargo geschwächt. Wohnungsnot, Arbeitslosigkeit und Notstandsarbeiten prägen den Alltag... Weiterlesen →

Mehr erfahren »

Lotte Laserstein – Von Angesicht zu Angesicht

11. Oktober 2018-8:00 - 17. März 2019-17:00
Städel Museum, Schaumainkai 63
Frankfurt am Main, Hessen 60596 Deutschland
+ Google Karte

Lotte Laserstein (1898-1993) Selbstporträt im Atelier Friedrichsruher Straße, um 1927 © VG Bild-Kunst, Bonn 2018 Vom 19. September 2018 bis 17. März 2019 präsentiert das Frankfurter Städel Museum die Malerin Lotte Laserstein (1898–1993) in einer umfassenden Einzelausstellung. Lasersteins OEuvre gehört... Weiterlesen →

Mehr erfahren »

Konstruktion der Welt: Kunst und Ökonomie 1919-1939 und 2008-2018

11. Oktober 2018-19:00 - 3. Februar 2019-17:00

Zehn Jahre nach dem Höhepunkt der globalen Finanzkrise 2008, die die Wirtschaftssysteme in Amerika und Europa in ihren Grundfesten erschütterte und unsere Gegenwart nachhaltig beeinflusst, verdeutlicht diese Themenausstellung erstmals den dramatischen Einfluss der Ökonomie auf die Kunst in einem weltweiten... Weiterlesen →

Mehr erfahren »

Kino der Moderne. Film in der Weimarer Republik

Januar 14-8:00 - März 24-19:00
Bundeskunsthalle, Friedrich-Ebert-Allee 4
Bonn, 53113
+ Google Karte

Ausstellung in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Zum 100. Jubiläum der Weimarer Republik präsentieren die Bundeskunsthalle und die Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen gemeinsam eine Ausstellung zum Kino in der ersten deutschen Republik, die diese... Weiterlesen →

Mehr erfahren »

17:30

Bauhaus – eine (fotografische) Weltreise

Januar 16-17:30 - 19:30
Urania Berlin An der Urania 17
Berlin, 10787
+ Google Karte

Die Bauhaus-Schule verstand sich als interdisziplinäre und globale Ideenwerkstatt, der es nach dem Ersten Weltkrieg mit unterschiedlichen Ansätzen und wissenschaftlichen Theorien vor allem um einen Neuanfang ging. Man kann „Bauhaus“ am besten als einen Prozess, eine Methode zu entwerfen und... Weiterlesen →

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren