Die zwanziger Jahre in Deutschland

Webkatalog - Veranstaltungen - Kritiken - Presseschau

Schlagwort

Aquarell

Kunst der Weimarer Republik auf der Art Cologne

Die zwanziger Jahre stehen modisch und in der Populärkultur hoch im Kurs, was zum Beispiel die Neuauflage von damals bereits sensationslüsternen Werken wie Curt Morecks „Führer durch das ´lasterhafte´ Berlin“ zeigt. Aber zu welchen Werten wird Kunst der Weimarer Republik… Weiterlesen →

“Nur ein paar Augen sein…”

Jeanne Mammen-Retrospektive in Berlin “Eigentlich habe ich mir immer nur gewünscht: nur ein Paar Augen sein, ungesehen durch die Welt gehen, nur die anderen sehen” – dieses Zitat von Jeanne Mammen (1890-1976) charakterisierte auch die Situation vieler Künstlerinnen der Weimarer… Weiterlesen →

Förderverein Jeanne Mammen-Stiftung

Jeanne Mammen (1890-1976)
Der Förderverein Jeanne Mammen Stiftung kümmert sich um den Nachlass der Künstlerin Jeanne Mammen. http://www.jeanne-mammen.de/index.html

Jeanne Mammen (1890-1976) Der Förderverein Jeanne Mammen Stiftung kümmert sich um den Nachlass der Künstlerin Jeanne Mammen. http://www.jeanne-mammen.de/index.html Hits: 60

© 2018 Die zwanziger Jahre in Deutschland — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑