„Deutsche Soldaten und ihr Hass auf Frauen“ – Matthias Heine auf welt.de

Grundlage für Theweleits zweibändigen Rundumschlag „Männerphantasien“ bildeten die Freikorpsromane der zwanziger Jahre. Das Konglomerat aus Psychoanalyse, Literaturwissenschaft und Soziologie war in den siebziger Jahren ein Bestseller.

https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article170548442/Deutsche-Soldaten-und-ihr-Hass-auf-Frauen.html#Comments

 

„Der Krimi zweier Legenden“

Andreas Platthaus im Comic-Blog der FAZ über ein gemeinsames Krimi-Projekt von Bertolt Brecht und Walter Benjamin.

 

Die Weimarer Republik im heutigen Rhein-Kreis

Ein Kommunistenmord im beschaulichen Neuss: Auch in der Provinz hinterließ die große Politik Spuren:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/neuss/die-weimarer-republik-im-heutigen-rhein-kreis-aid-1.7193520#overscrolling

 

 


Teilen