Quantenphysik und Lokales

Pascual Jordan (1902-1980) konnte seine Forschungsergebnisse dank der Schusseligkeit seines Doktorvaters nicht rechtzeitig publizieren und andere fuhren die Preise ein. Außerdem legte er den Grundstein für die Quantenfeldtheorie. Weniger mit Ruhm bekleckert hat er sich als NSDAP-Mitglied seit 1933, auch wenn er vielleicht kein überzeugter Nazi war, sowie als Befürworter von Atomwaffen für die Bundeswehr. Der Deutschlandfunk erinnert an ihn.

http://www.deutschlandfunk.de/pascual-jordan-vor-115-jahren-geboren-quantenforscher-ohne.732.de.html?dram:article_id=398289

 

Eine Zeitzeugin erinnert sich in der “Ostthüringer Zeitung” an das Weimar Ihrer Kindheit:

http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Besonderes-Andenken-an-Zwiebelmarkt-von-1928-543189237

Teilen